top of page

So bleibt die Psyche stabil

Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen, die mit psychischen Erkrankungen wie Depressionen oder Angststörungen Hilfe suchen. Das Buch "Die Seelendocs: Was Sie über psychische Gesundheit und Krankheit wissen sollten" ist eine ausgezeichnete Lektüre für jeden, der sich für das Thema psychische Gesundheit interessiert. Die Autoren, Prof. Dr. med. Andreas Ströhle, Dipl. Psych. Janina Rogoll sowie Prof. Dr. Thomas Fydrich sind erfahrene Psychiater und Psychotherapeuten und bringen ihr fundiertes Fachwissen auf verständliche und zugängliche Weise auf den Punkt.


Etwa jeder 2. Mensch erkrankt in seinem Leben mindestens einmal an einer psychischen Störung

Das Buch beginnt mit einer Einführung in das Thema psychische Gesundheit und Krankheit und gibt einen Überblick über verschiedene psychische Störungen, einschließlich Angststörungen, Depressionen, Essstörungen und Suchterkrankungen. Die Autoren beschreiben die Symptome, Diagnosekriterien und Behandlungsoptionen für jede Störung und bieten praktische Tipps für den Umgang mit Betroffenen.


Besonders beeindruckend ist, dass die Autoren auch auf spezifische Gruppen wie Kinder und Jugendliche, ältere Menschen und Menschen mit Migrationshintergrund eingehen und die besonderen Herausforderungen und Bedürfnisse dieser Gruppen in Bezug auf psychische Gesundheit ansprechen.


Basiswissen leicht verständlich erklärt

Das Buch ist sehr gut strukturiert und leicht verständlich geschrieben. Die Autoren verwenden keine komplizierten medizinischen Fachbegriffe und veranschaulichen ihre Ausführungen mit zahlreichen Fallbeispielen und Zitaten von Betroffenen und Angehörigen. Das macht das Buch sehr lesenswert und auch für Laien verständlich.


Insgesamt ist "Die Seelendocs: Was Sie über psychische Gesundheit und Krankheit wissen sollten" ein empfehlenswertes Buch, das eine breite Palette von psychischen Störungen abdeckt und sich auch an Menschen richtet, die keine medizinischen Fachkenntnisse haben. Die klare und prägnante Schreibweise der Autoren und ihre Praxiserfahrung machen das Buch zu einer wertvollen Quelle für jeden, der sich für das Thema psychische Gesundheit interessiert.


Verlag: Knaur MensSana HC

Erscheinungstermin: 01.02.2023

256 Seiten ISBN: 978-3-426-65920-5

Autoren: Univ.-Prof. Dr. med. Andreas Ströhle, Dipl.-Psych. Janina Rogoll, Prof. Dr. Thomas Fydrich


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page