Eine Meisterschwimmerin wird 101

(Rath) Ingeborg Fritze aus Düsseldorf-Rath vollendet am Donnerstag, 9. Juni, ihr 101. Lebensjahr. Die gebürtige Magdeburgerin lebt seit 1948 in Düsseldorf und war bis 1983 als Buchhalterin und Sekretärin tätig. Zur ihrer Familie gehören eine Tochter und ein Enkel.

Die wohl größte Leidenschaft der Jubilarin ist das Schwimmen: Unzählige Deutsche Meisterschaften, Europatitel und Weltmeisterschaften hat die frühere Leistungssportlerin bis ins hohe Alter gewonnen und außerdem diverse Weltrekorde aufgestellt. Ihre Erfolge zeigen auch die mehr als 600 Medaillen und Pokale in ihrem Keller. Ingeborg Fritze ist zudem Düsseldorfs "Sportlerin des Jahres" 2009.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen