top of page

Einbrecher gefasst

Unterrath. Dank guter Hinweise aufmerksamer Familienangehöriger konnte die Polizei Düsseldorf am Freitagabend (17.3.2023) in Unterrath zwei mutmaßliche Einbrecher festnehmen. Die beiden Tatverdächtigen waren zuvor über ein Kamera-Sicherheitssystem bei dem Einbruchsversuch beobachtet worden. Ein Richter ordnete Untersuchungshaft an.


Nach Stand der bisherigen Ermittlungen erhielt ein Zeuge und Familienangehöriger im Ausland einen Alarm von dem Sicherheitssystem des derzeit unbewohnten Wohnhauses am Krönerweg in Unterrath auf sein Handy. Sofort ließ er über seine Mutter die Polizei informieren. Die 67-Jährige wohnt in Tatortnähe und konnte der Leitstelle dann auch eine gute Beschreibung der Tatverdächtigen übermitteln. Ein Fluchtversuch der beiden Männer war vergeblich. Beide konnten unweit des Tatorts von Polizeibeamten festgenommen werden. Die mutmaßlichen Einbrecher sind 18 und 22 Jahre alt und haben hierzulande keinen festen Wohnsitz. Der 22-Jährige hat erhebliche polizeiliche Vorerkenntnisse wegen der Begehung von gleichgelagerten Eigentumsdelikten. Ein Richter ordnete am Wochenende Untersuchungshaft gegen die beiden Männer an.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Jahreskarte-Gewinnspiel ist falsch

Aktuell macht in den sozialen Medien ein gefälschtes Gewinnspiel der Deutschen Bahn die Runde. Internetnutzern wird hier die Chance auf eine kostenlose Jahreskarte versprochen. Bei dem Betrug handelt

Comments


bottom of page