Bundespolizei verhaftet drei Einbrecherinnen

Flingern. Das Einbruchskommissariat der Düsseldorfer Polizei führt seit gestern Nachmittag Ermittlungen gegen drei mutmaßliche Einbrecherinnen. Die drei 21-, 24- und 29-jährigen Frauensind teilweise Bewährungsversagerinnen, polizeibekannt und ohne festen Wohnsitz in Deutschland. Sie sollen wegen des dringenden Tatverdachts, entsprechender Erkenntnisse und fehlender Wohnsitze in Deutschland heute dem Haftrichter vorgeführt werden.

Möchtest du weiterlesen?

Abonniere www.grafenberg.news, um diesen Beitrag weiterlesen zu können.

Jetzt abonnieren
0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen