Gasleitung beschädigt

Gerresheim. Bei Arbeiten am Gödinghover Weg wurde am Mittwochmittag eine Gasleitung so stark beschädigt, dass es im Anschluss zu einer Gasausströmung kam. Die Feuerwehr Düsseldorf sicherte das Leck provisorisch. Die Instandsetzung wird durch Spezialisten der Netzgesellschaft Düsseldorf übernommen.

Möchtest du weiterlesen?

Abonniere www.grafenberg.news, um diesen Beitrag weiterlesen zu können.

Jetzt abonnieren
0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen