top of page

Radfahrerin von Lkw überfahren

Düsseltal. Heute Morgen kam es im Bereich Grashofstraße/Münsterstraße zu einem Unfall, bei dem eine Radfahrterin durch einen Lkw erfasst wurde.


Den ersten Unfallermittlungen zufolge fuhr der 60-jährige Fahrer eines Betonmischers auf der Münsterstraße in Richtung Rath und bog an der Kreuzung Münsterstraße/Grashofstraße nach rechts in die Grashofstraße ab. An der dortigen Fußgängerfurt erfasste er aus bislang unklarer Ursache eine Radfahrerin mit seinem Fahrzeug. Die 38-Jährige erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Das Fahrrad der Düsseldorferin wurde unter dem Lkw aufgefunden. Der 60-jährige Fahrer des Lkw wurde vor Ort betreut.


Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Düsseldorf sichert vor Ort die Unfallspuren. Bedingt durch die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen sowie die Unfallaufnahme kommt es zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen im Umfeld der Unfallstelle. Der Lkw und das Fahrrad wurden sichergestellt. Die Unfallermittlungen dauern an.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page