top of page

Jugendliche Handtaschenräuber gefasst

Grafenberg/Gerresheim. In den vergangenen Wochen überfielen unbekannte Täter zwei Seniorinnen in Ludenberg und Gerresheim und entrissen ihren Opfern die Handtaschen. Die Frauen wurden hierdurch leicht verletzt (Grafenberg News.TV berichtete).


Mittlerweile konnten vier Tatverdächtige durch die Spezialisten der Kriminalkommissariate 13 und 36 ermittelt werden. Bei den Tatverdächtigen im Alter zwischen 14 und 17 Jahren fanden in der vergangenen Woche Durchsuchungen an den elterlichen Adressen statt. Unter anderem wurden sieben Mobiltelefone bei dem verdächtigen Quartett sichergestellt. Im Rahmen der ersten Befragungen belasteten sich die Tatverdächtigen gegenseitig. Drei der vier Tatverdächtigen hatten keinerlei kriminalpolizeiliche Vorerkenntnisse. Alle vier wurden erkennungsdienstlich behandelt. Möglicherweise können dem Quartett noch weitere Raubtaten zugerechnet werden. Die Ermittlungen dauern an.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Versuchter Raubüberfall in Grafenberg: Polizei sucht Zeugen

(Grafenberg, 26.05.2024) Die Düsseldorfer Kriminalpolizei bittet um Hinweise zu einem Raubüberfall, der sich am späten Sonntagabend in Grafenberg ereignet hat. Ein bislang unbekannter Täter soll gegen

Ermittlungsergebnisse zum Brand an der Lichtstraße

(Flingern-Nord) Nach dem verheerenden Brand in einem Wohnhaus in Flingern-Nord, bei dem drei Menschen ums Leben kamen, haben die Ermittlungen der Mordkommission "MK Lichtstraße" und der Staatsanwaltsc

Fußgänger bei Unfall in Mörsenbroich tödlich verletzt

(Mörsenbroich, 26.05.2024) Gestern Abend erlitt ein Fußgänger in Mörsenbroich tödliche Verletzungen, als er an der Kreuzung Nördlicher Zubringer/Vogelsanger Weg von einem Kleintransporter erfasst wurd

Comments


bottom of page