Bücherbummel auf der Kö eröffnet

Aktualisiert: 19. Okt. 2021

14. Oktober. Nach einem Jahr Pandemiepause startete heute der Bücherbummel auf der Kö. Neben vielen Verkaufsständen von Buchhändlern, Verlagen und Antiquariaten wird es bis Sonntag außerdem auf drei Bühnen Lesungen, Livemusik und andere Events geben.


Noch bis Sonntag, den 17. Oktober, kann man Schmökern und seine Lieblingsbücher erwerben. Interessant sind auf die Angebote der Antiquariate, wo es längst vergriffene Bücher bespielsweise zur Düsseldorfer Stadtgeschichte gibt.


2020 war die Veranstaltung ausgefallen und auch in diesem Jahr musste der Bücherbummel von Sommer auf Herbst verschoben werden.


Eine Premiere gibt es in diesem Jahr am Sonntag: dann zieht die Parade vom Christopher-Street-Day über die Königsallee und an den Bücherständen vorbei. Im vergangenen Jahr war die Veranstaltung ausgefallen und auch in diesem Jahr musste der Bücherbummel von Sommer auf Herbst verschoben werden.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen